Newsletter der IG Rote Kurve vom 6.12.2019

Hallo Rote Kurve,

die positive Resonanz auf die geplante Spendenaktion der Fanszene im Rahmen der Heimspiele gegen Aue und Stuttgart war riesig. Dabei wurde immer wieder angefragt, ob es eine Möglichkeit gibt auch außerhalb der Spieltage Spenden abzugeben.

Gemeinsam mit dem Fanprojekt Hannover konnten wir diesem Wunsch Folge leisten. Ihr habt die Möglichkeit am 11. und am 18. Dezember, in der Zeit von 16-19 Uhr, Eure Spenden beim Fanprojekt in der Herrenstraße 11 abzugeben.

Wir möchten uns beim Fanprojekt für die spontane Unterstützung bedanken und freuen uns über eure Spenden!

In diesem Sinne: Einen schönen Nikolaustag & bis morgen beim Spiel!

Eine Kurve, unser Verein!
Rote Kurve

96-Fans übergeben Spenden vom Fanflohmarkt

Aus den Standgebühren, Verkäufen, Versteigerungen beim Fanflohmarkt am 28.9.2019 wurden einschließlich der Spenden 7.000 Euro an den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V. übergeben.

Saubere Sache!

Fanflohmarkt im Eilenriedestadion

Am 28.9.2019, von 11 bis 17 Uhr, findet im Eilenriedestadion ein Fanflohmarkt statt.

Die Aktion ist zu Gunsten des Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V.

Veranstalter ist Hannover 96, das Fanprojekt Hannover und Hannovereint.

Antirassismuswochen

In der Zeit vom 4.9. Bis 21.9.2018 veranstaltet das Fanprojekt zusammen mit dem Arbeitskreis 96-Fans gegen Rassismus die Antirassismuswochen.
Es gibt eine Reihe Veranstaltungen mit interessanten Themen.

96-Archiv zu Gast beim Fanprojekt

Am Donnerstag, den 26. Juli 2018 besucht das 96-Archiv wieder einmal das Fanprojekt!
Dieses Mal berichtet 96-Archivar Sebastian Kurbach über Hannover 96 während der NS-Zeit. Dabei zeigt er anhand vieler Beispiele aus dem Archivfundus, wie sich der Verein in der Weimarer Republik entwickelte, den Übergang in die Nazizeit gestaltete und mit seinen Mitgliedern umging. Das Schicksal der jüdischen Mitglieder wird dabei einen Schwerpunkt des Vortrags bilden. Fußball im Zweiten Weltkrieg und die Deutsche Meisterschaft 1938 als Propaganda-Bühne für das NS-Regime sind weitere Themen des Vortrags. In diesem Jahr jährt sich der Gewinn der Deutschen Meisterschaft zum 80. Mal. Wie geht der Verein mit seiner eigenen NS-Vergangenheit um? Wie ist der Forschungsstand heute ist und welche Bedeutung hat die Erinnerungskultur für Hannover 96? – Darüber wird Sebastian mit Euch sprechen und steht natürlich noch für weitere Fragen und Gespräche zur Verfügung. Natürlich wird er auch Originale aus dem Archivbestand mitbringen.
Wie beim letzten Mal wird es in den Räumlichkeiten des Fanprojektes in der Herrenstraße 11 stattfinden und um 18 Uhr starten. Wir laden hiermit alle interessierte 96-Fans ganz herzlich zu diesem Themenabend ein.
Wir bitten euch um eine vorherige Anmeldung unter ak-96-fansgegenrassismus@t-online.de. Die Anzahl der Teilnehmer*innen wird auf ca. 20 Personen begrenzt sein.
Herzliche Niemals-Allein-Grüße
der AK 96-Fans gegen Rassismus und das Fanprojekt Hannover

Update: 13. AntiRa-Cup

Am Samstag, 26. Mai 2018 wird der 13. AntiRa-Cup ausgespielt.

In der Pause gibt es eine Buchvorstellung:

http://facebook.com/story.php?story_fbid=1441085599325458&id=302626886504674

Rote Kurve Newsletter vom 20.4.2018

Hallo Rote Kurve,

es gibt Neuigkeiten…

… das Wichtigste zuerst:

Jahreshauptversammlung

Damit ihr die denkwürdige, gestrige Jahreshauptversammlung unseres Vereins noch einmal rekapitulieren könnt, haben wir euch einige Pressestimmen zusammengestellt. Ein großes Dankeschön gilt in jedem Fall allen Vereinsmitgliedern, die sich in der hitzigen Debatte nicht vom rauen, teils unpassenden Ton von Versammlungsleitung und Vorstand haben anstecken lassen. Denn nur durch das gemeinsame Leben einer fairen Debattenkultur, kann ein Miteinander in unserem Verein funktionieren.

https://www.11freunde.de/artikel/was-die-abstimmungen-bei-hannover-96-fuer-martin-kind-bedeuten

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/722042/artikel_keine-entmachtung-des-vorstandes-bei-96.html

http://www.sueddeutsche.de/sport/hannover-kinds-bitterer-abend-1.3952483

http://www.sportbuzzer.de/artikel/hannover-96-jahreshauptversammlung-jhv-2018/

Wir werden euch selbstverständlich über die weiteren Ereignisse und Analysen auf dem Laufenden halten! Bitte denkt daran: Nach der JHV, ist vor der JHV. Nur Mitglieder können die Zukunft unseres Clubs mitgestalten.

Fan-Flohmarkt Unterstützerkreis Pro Verein

Um Pro Verein 1896 durch verschiedene Aktionen Geld zukommen zu lassen, wurde bereits im letzten Jahr der Unterstützerkreis Pro Verein gegründet. Aktuell wird ein Fan-Flohmarkt vorbereitet, wir wurden gebeten euch folgende Informationen weiterzuleiten:

Fanartikel-Flohmarkt am 13.5.2018, 14:00 bis 18:00 Uhr, bei Chéz Heinz, Liepmannstraße 7b

Der Unterstützerkreis Pro Verein 1896 veranstaltet zu Gunsten der Interessengemeinschaft Pro Verein 1896 einen Fanartikel-Flohmarkt.
Für den Flohmarkt werden noch Sachspenden angenommen. Ihr könnt Schals, Mützen, Trikots, Fahnen, T-Shirts, Sticker, Buttons, usw. bei den
Sammelstellen
– Shirtbox, Kötnerholzweg 33
– Hannover Streetwear, Lavesstraße 22
– Stand am Zwinger, Niedersachsenstadion
abgeben.
Wir danken allen Spendern! Es sind bereits einige ziemlich coole Devotionalien am Start:
Stadiongesänge auf Vinyl, historische Trikots, Fotos und Vieles mehr!
Dennoch möchten wir die Menge, und damit die Spendensumme, noch erhöhen.
Es geht um eine gute Sache!

Wir freuen uns auf einen schönen Sonntagnachmittag am 13. Mai und auf hoffentlich zahlreiche Besucher, die ihr ganz persönliches 96-Schätzchen suchen.

Kontakt zum Unterstützerkreis:
E-Mail: uk.proverein1896@gmail.com
Web: http://www.unterstuetzerkreis-proverein1896.de

…zur Info:

96 Fans gegen Rassismus
Am 26.05. veranstaltet das Fanprojekt Hannover den mittlerweile 13. Antira Cup in Hannover. Gemeinsam haben mit dem „Ak 96-Fans gegen Rassismus“ hat sich das Fanprojekt ein buntes Rahmenprogramm überlegt. Neben Infoständen und Krökeltischen wird es eine Lesung, Siebdruck und die Übertragung des Champions League Finale geben. Essen und Trinken zu fairen Preisen sind selbstverständlich.

Meldet euer Team bis zum 12.05. unter Antira-Hannover@gmx.de an. Gespielt wird mit Teams á 6 Personen.

Musikalisch legen DJ Q-Tip und Rufus auf.
Der Eintritt ist frei und alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

…. das Kleingedruckte zum Schluss:

Termine
Sa. 21.04.2018 – 15.30 – Heimspiel gegen München

Fr. 27.04.2018 – 20.30 – Auswärtsspiel in Sinsheim

Sa. 05.05.2018 -15.30 – Heimspiel gegen Berlin

Mit schwarz-weiss-grünen Grüßen,
Rote Kurve

Fanszenetreffen

Wie beim letzten Treffen besprochen gibt es am Freitag, 13.10.2017 eine weitere Zusammenkunft.
Treffpunkt ist dieses Mal im Bei Chez Heinz um 19:00 Uhr.