Events + Beiträge

Ausleihe Franca von Hannover 96 an Sao Paolo

Bereits vor einigen Tagen geisterte durch die Gazetten bereits, dass Hannover 96 Mittelfeldspieler Franca an einen brasilianischen Club ausliehen würde. Heute wurde dies nun auch offiziell vermeldet: Der 22-jährige Brasilianer schnürt seine Fußballschuhe ab sofort für den brasilianischen Erstliga-Aufsteiger Palmeiras Sao Paolo. Die Ausleihe läuft bis zur Winterpause der kommenden Bundesligasaison; also bis zum 31. Dezember 2014. Sein Vertrag in Hannover läuft nach wie vor bis Mitte 2016. Wir wünschen Franca in Brasilien eine erfolgreiche Zeit! Forum, Transfers

Tayfun Korkut ist neuer 96-Trainer

Hannover 96 hatte eine mutige Entscheidung in Aussicht gestellt und hat sie heute tatsächlich getroffen.
Der 39-jährige Tayfun Korkut ist neuer Cheftrainer von Hannover 96. Im Gegensatz zu vielen anderen kolportieren Namen, steht Korkut tatsächlich für einen jungen, unverbrauchten Trainertyp, der trotz eigener internationaler Erfahrung als Spieler (42 Länderspiele für die Türkei, in Deutschland, Spanien und der Türkei gespielt) eine klassische Trainerlaufbahn eingeschlagen hat und nicht, als ehemals bekannter Profi, direkt “über Vitamin B” einen Trainerposten im Profibereich bekam. Er war zunächst in den Jugendabteilungen von San Sebastian, Hoffenheim und des VfB Stuttgart tätig. Zuletzt war er, bis Sommer 2013, Co-Trainer der türkischen Nationalmannschaft.
Wir wünschen Tayfun Korkut viel Erfolg bei Hannover 96! Der sichere Klassenerhalt und natürlich ein Derbysieg würden, fürs erste vielen 96-Fans sicher reichen. Forum

Ein Kommentar zur Lage bei Hannover 96

In den letzten Stunden ist viel über die aktuelle Situation und die jüngeren Vergangenheit bei Hannover 96 diskutiert worden. Natürlich auch bei uns im Forum. Einen der vielen treffenden Beiträge möchten wir dabei besonders hervorheben und an dieser Stelle gesondert veröffentlichen, da er viele Aspekte – insbesondere bezüglich Mirko Slomka und Martin Kind – auf interessant und nachvollziehbare Weise beleuchtet. Forum

Slomka hatte eine tolle Idee vom Fussball. Er hat das zu Beginn seiner Zeit hier konsequent umgesetzt, hat sogar die sechs Auftaktniederlagen angekündigt, und hat dann noch die Wende hingelegt. Mit der Mannschaft. Mit der Vereinsführung. Mit den Fans. Alle zusammen, mit Betonung auf “zusammen”. Nach meiner Meinung war das gekonnt, und systematisch viel besser als das, was seine Vorgänger gemacht haben.

Die Mannschaft war euphorisch. Man sah teamintern dann sicherlich schnell die unglaublich erscheinende Möglichkeit, international zu spielen. Man konnte allen beweisen, dass man gut ist. Der sympathische Underdog-Status motivierte und setzte Kräfte frei. Alle Spieler hatten Bock, man riss sich auch für den Kameraden den Arsch auf, um das große Ziel zu erreichen. Und man erreichte so, so viel.

…weiterlesen

Fans von Hannover 96 uneins über Slomka-Entlassung

Ein großer Teil der Fans von Hannover 96 hätte sich lieber einen Verbleib von Mirko Slomka als 96-Trainer gewünscht. Dies jedenfalls ist das Ergebnis der aktuellsten Umfrage auf unserer Seite. Dabei gaben 40 Prozent der über 1.000 Teilnehmer an, dass sie es bevorzugt hätten, an Mirko Slomka festzuhalten.

Mit 35 Prozent der Teilnehmer haben aber auch ähnlich viele 96-Anhänger angegeben, sich einen neuen Trainer zu wünschen, wie es ja nun auch kommen wird. Die übrigen 25 Prozent der Teilnehmer gaben an, unschlüssig darüber zu sein, was sie für die bessere Entscheidung halten. Forum

Im Urlaub beurlaubt…

ergibt Urlaub zum Quadrat.
Klingt nach einem guten Lebensplan !

Können wir jetzt den Holger Stanislawski als Trainer kriegen ?
holger-stanislawski-im-interview_485x364
Der wird mit uns aus der zweiten Liga aufsteigen.
Das kann der !

Ich freue mich schon jetzt auf die Feier.

Für die schönen Momente in Europa und die größten Erfolge der Vereinsgeschichte möchte ich an dieser Stelle laut DANKE MIRKO sagen.

Im neuen Jahr wird alles besser, Rolf

(…wenn das erste Kind in Rente geht…)

Hannover 96 trennt sich von Trainer Mirko Slomka

Seit wenigen Minuten ist es offiziell: Hannover 96 verkündete die Trennung von Trainer Mirko Slomka mit sofortiger Wirkung. Überraschend kommt dies angesichts der jüngsten (unprofessionellen) Äußerungen von 96-Präsident Martin Kind nicht, auch wenn stets betont wurde, dass der Ausgang der “Analyse” diesbezüglich noch offen sei.

Laut offizieller Pressemitteilung von Hannover 96 sei die Entlassung das “Ergebnis umfangreicher Gespräche von 96-Präsident Martin Kind, Sportdirektor Dirk Dufner und den Gremien des Klubs”, wobei nicht genauer benannt wird, was (oder wer) sich hinter eben diesen “Gremien” konkret verbirgt.

Mirko Slomka wird eine Abfindung erhalten. Wie hoch diese ausfällt ist in seinem Vertrag geregelt, der bis Mitte 2016 gelaufen wäre. Zwar wurde darüber – wie immer – Stillschweigen vereinbart, doch sicherlich wird dazu in den nächsten Tagen etwas durchsickern. Was aber schon jetzt als bekannt gilt, ist, dass die Abfindung vergleichsweise üppig ausfällt.

…weiterlesen