Events + Beiträge

Und wer braucht Martin Kind ?!?

Wer heute in die Presse einen Blick tat, der dürfte sich als Fan von Hannover 96 geohrfeigt fühlen. Mir geht es jedenfalls so.

Ich habe die Seite 19 der Neuen Presse vom 14.12.2013 hier mal hochgeladen.

Die Stimmungskasper aus der Nordkurve zahlen auch noch Eintritt.

Lieber Martin, für die im Artikel zitierten Äußerungen ist eine Entschuldigung keine ausreichende Maßnahme. Wenn heute die ganze Kurve auf Dich schimpft, solltest Du Dich nicht wundern. Hast Du gedacht, dass Du eine geschlossene Veranstaltung besucht hast und kein Außenstehender von Deinen herabwürdigenden Sprüchen etwas mitbekommt ?

Ich bin empört ! Ich bin nicht Dein Stimmungskasper. Bei zunehmender Alterssenilität sollte man rechtzeitig die Kurve kriegen. Jetzt hast Du den Zenit Deines Erfolgs mit 96 überschritten. Nimm Dein Geld und Deinen Hut !

Auf Nimmerwiedersehen, Rolf

Podiumsdiskussion zu Thor Steinar

11. Dezember 2013, Hannover
Mehr als nur Klamotten! Rechte Trendmode aus Hannover verdrängen

Seit September gibt es einen Tønsberg-Laden in der List. Seit September wird dagegen protestiert. Der Grund: Der Laden verkauft Klamotten der Marke Thor Steinar – ein Label, das gerne von Rechtsextremen getragen wird. Der Protest ist vielfältig. AnwohnerInnen, zivilgesellschaftliche und politische Gruppen und Vereine, ein neu gegründetes Bündnis – alle setzen sich dafür ein, dass der Laden bald schließt und demokratiefeindlichen Einstellungen im wahrsten Sinne des Wortes kein Raum gegeben wird. Denn Klamotten sind nicht nur Klamotten! Es geht um viel mehr. Um Symbolik, Identität und einen Treffpunkt für Mitglieder der Szene. Die FES Niedersachsen möchte mit dieser Veranstaltung interessierte AnwohnerInnen und BürgerInnen informieren. Gemeinsam mit unseren ExpertInnen Michael Hans Höntsch MdL, Beauftragter für Rechtsextremismus der SPD-Landtagsfraktion, Silvia Müller, Initiative “Gegen rechten Lifestyle in Hannover”, Hendrik Puls, Autor und Szenekenner sowie Pastor Friedrich Scherrer und Jan-Oliver Kornau, Bremer Initiative “Stephanikreis Ladenschluss” wollen wir diskutieren, wie die weitere Entwicklung in Hannover verlaufen könnte, welche Erfahrungen u.a. andere Städte gemacht haben und welche Mittel zur Verfügung stehen, um etwas gegen den Laden in der List zu unternehmen. Um Anmeldung wird gebeten. Bitte beachten Sie unsere Ausschlussklausel!

Auswärtsspiel VfB Stuttgart

Wie so oft haben wir das Spiel im Debakel gesehen. Oder sollte man lieber sagen wir haben zwei Debakel gesehen ? Eins von Innen und eins von Fern…

Immerhin sind wieder Auswärtstore geschossen worden. Das lässt doch hoffen, oder ?

Schade nur, dass es manches Mal viel zu leicht ist unsere Defensive zu überrennen. Die Gastgeber hatten in der Offensive oft wahnsinnig viel Platz…

Nächste Woche zu hause gegen Nürnberg muss wieder ein Sieg her !

Fankongress 2014

Die Fanorganisationen Unsere Kurve und profans veranstalten auch in 2014 wieder einen Fankongress.

http://www.rotekurve.de/2013/11/fankongress-2014/#more-10181

Die Links in dem Artikel, die auf die Seiten der Interessengemeinschaften Unsere Kurve und des Fanverbands profans führen, solltet ihr unbedingt mal ausprobieren !

Unsere Kurve ist Mitglied bei FSE. In der aktuellen Kampagne bekommt A.C.A.B. eine neue Bedeutung: All Colours Are Beautiful – Niemand ist illegal

Ich würde gerne Eure Meinung dazu wissen wollen…

Rolf

Unsere Clubtreffen

Hallo Ihr Lieben,

das Protokoll unseres Treffens vom Sonntag, 1.12.2013 ist fertig.

Ich habe für die Nachlese unserer Treffen jeweils eine Seite mit dem Protokoll eingestellt.

Bitte beachtet auch die übergeordnete Seite mit dem Aufruf Eure Dokumente hochzuladen.

Es fehlen z.B. noch Bilder und Protokoll unseres Gründungstreffens !

Liebe Grüße, Rolf

Club-Treffen 01.12.2013

Moin moin,

na also, es scheint ja zu klappen, mit der Abstimmung zum Frühstück. Wer bringt denn nun noch ein bißchen Aufschnitt mit? Immerhin haben die Geschäfte noch bis 22:00 auf.

Was haben wir denn nun zu besprechen und am Nachmittag zu erwarten?

Meinen Vorschlag, einen offenen Brief an Mannschaft und Trainerteam zu schreiben, ziehe ich angesichts der offenensichtlich sehr lebhaft in “den Foren” geführte Diskussion zurück! Dazu brauchen wir also nichts mehr schreiben. Ich hoffe, die Mannschaft hat die Ernsthaftigkeit begriffen. Aber was können wir tun? Müssen wir mit “Slomka raus”-Rufen rechnen? Und was können wir dagegen halten? Denn ich glaube nicht, dass ein Rauschmiss des Trainers irgendjemandem helfen würde.

Nun gut, lasst uns erstmal das Frühstück genießen und dann mit positiven Hoffnungen ins Stadion gehen! Auf geht`s ……….!!!!!!!

Wir freuen uns auf Euch!

Claudia und Michael

 

FanClubtreffen am 01.12.2013

Moin moin,

also, wie schon angekündigt, kann das nächste FanClubTreffen bei Soeren stattfinden. Die Adresse wird aus Gründen des Datenschutzes auf anderem Wege mitgeteilt.

Bitte stimmt untereinander ab, wer was mitbringt. Ich habe noch keine Idee, aber das kommt noch!

Tja, und dann gibt es ja nun schon die ersten Anzeichen dafür, dass der Trainer alsbald gehen wird. Jedenfalls habe ich heute nacht noch Nachrichten gehört und da hieß es schon, dass Dufner zusichere, der Trainer werde auch beim nächsten Spiel gegen Frankfurt auf der Bank sitzen. Wenn solche Parolen schon ausgegeben werden, ist doch klar, was als nächstes passiert!

Also, bis demnächst und viele liebe Rote Grüße!!!!

Michael

Sonntagsausflug nach HH

Das Album

Moin moin,

tja, das war´s denn mal wieder. Einen super tollen Tag mit Euch gehabt, nur wieder einmal mit leeren Händen nach Hause gefahren. Es gibt immer wieder die tolle Erfahrung, dass solche Niederlagen in der Gruppe viel besser zu ertragen sind!!

Habt Ihr Euch mal überlegt, ob wir als FanClub einen offenen Brief an die Mannschaft und Trainer schicken? Ich muss mit dem Frust irgendwo hin, und wo gehört der besser hin als zur Mannschaft?

Also liebe Leute, lasst Euch die Woche nicht lang werden und uns nächste Woche wieder angreifen!!!

Auf geht´s, kämpfen und siegen!!!!

Michael

Hamburg Tour

Moin moin,

hoffentlich bin ich jetzt auf der Kommentar-Seite. Dort habe ich jetzt auch die An- und Abfahrtzeiten gelesen, den Vorschlag mit dem Schließfach und Nils Kommentar. Na denn scheint ja alles zu laufen (oder zu fahrern).Die Idee mit dem Schließfch inn HH ist mal wieder so geniel, die kann einfach nur von einer Frau kommen. Also wir fangen heute schon mal an zu packen. Soll`n dann doch lieber Brötchen im Zug geschmier werden?

Also, wir freuen uns auf Euch und die Tour (und das Spiel?)