Pro Verein 1896 strebt außerordentliche Mitgliederversammlung beim Hannoverschen Sportverein von 1896 e.V. an

In den vergangenen Jahren wurde seitens der Vereinsführung kaum ein Fettnäpfchen ausgelassen, wenn es um respektvollen demokratischen Umgang mit den Mitgliedern und ihren Willenserklärungen ging.

Zum Beispiel bei der Frage, ob über einen Antrag auf Satzungsänderung geheim abgestimmt werden muss, wenn die Mitglieder dies per Antrag in der Mitgliederversammlung verlangt. In der vergangenen Woche gab es eine gerichtliche Entscheidung dazu:

Neue Presse, Hannover, 6. September 2018

Unterschriftensammlung

Bereits am 30. August veröffentlichte Pro Verein 1896 auf seiner Internetseite und über soziale Medien einen Aufruf an die Vereinsmitglieder von Hannover 96 einen Antrag auf Einberufung einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zu unterstützen. Auch auf Nachfrage bei Hannover 96 wurden bislang nicht alle Mitglieder über das Anliegen und die Anträge informiert. Alle Fragen zur Sammlung der Unterstützerunterschriften findet Ihr unter

Neuanfang – Pro Verein 1896 strebt Abwahl von Aufsichtsratsmitgliedern im Hannoverschen Sportverein von 1896 e.V. an
Wichtige Informationen zur Unterschriftenabgabe
Während die Neue Presse bereits davon ausgeht, dass die Unterschriften bereits komplett sind, sammelt Pro Verein 1896 fleißig weiter Unterschriften.

Für alle Vereinsmitglieder unseres Hannoverschen Sportvereins von 1896 e.V. steht ein Formular zum Download zur Verfügung. Bitte beachtet die Adressen für die Abgabe! Schreibt deutlich! Unterzeichnen dürfen ALLE Mitglieder!

96-Archiv zu Gast beim Fanprojekt

Am Donnerstag, den 26. Juli 2018 besucht das 96-Archiv wieder einmal das Fanprojekt!
Dieses Mal berichtet 96-Archivar Sebastian Kurbach über Hannover 96 während der NS-Zeit. Dabei zeigt er anhand vieler Beispiele aus dem Archivfundus, wie sich der Verein in der Weimarer Republik entwickelte, den Übergang in die Nazizeit gestaltete und mit seinen Mitgliedern umging. Das Schicksal der jüdischen Mitglieder wird dabei einen Schwerpunkt des Vortrags bilden. Fußball im Zweiten Weltkrieg und die Deutsche Meisterschaft 1938 als Propaganda-Bühne für das NS-Regime sind weitere Themen des Vortrags. In diesem Jahr jährt sich der Gewinn der Deutschen Meisterschaft zum 80. Mal. Wie geht der Verein mit seiner eigenen NS-Vergangenheit um? Wie ist der Forschungsstand heute ist und welche Bedeutung hat die Erinnerungskultur für Hannover 96? – Darüber wird Sebastian mit Euch sprechen und steht natürlich noch für weitere Fragen und Gespräche zur Verfügung. Natürlich wird er auch Originale aus dem Archivbestand mitbringen.
Wie beim letzten Mal wird es in den Räumlichkeiten des Fanprojektes in der Herrenstraße 11 stattfinden und um 18 Uhr starten. Wir laden hiermit alle interessierte 96-Fans ganz herzlich zu diesem Themenabend ein.
Wir bitten euch um eine vorherige Anmeldung unter ak-96-fansgegenrassismus@t-online.de. Die Anzahl der Teilnehmer*innen wird auf ca. 20 Personen begrenzt sein.
Herzliche Niemals-Allein-Grüße
der AK 96-Fans gegen Rassismus und das Fanprojekt Hannover

Sommer-Turnier 2018

Am Samstag, den 07.07.2018, findet ein Sommer-Turnier statt. Die Startgebühr beträgt pro Mannschaft 15€. Eine zeitnahe Anmeldung ist wünschenswert! Bitte schreibt dazu eine kurze Mail an: westhannover@gmx.de

Solltet ihr noch Rückfragen haben, könnt ihr euch ebenfalls an diese Mailadresse wenden.

Die wichtigsten Infos findet ihr auch nochmals auf dem Flyer.

Clubtreffen 17.6.2018

Am Sonntag, 17.6.2018 um 14:30 Uhr ist unser nächstes Clubtreffen.
Unser Treffen findet bei Basti im Garten statt.
Wir beginnen um 14:30 Uhr.
Wir haben einen besonderen Gast: Sebastian Kurbach, Archivar bei Hannover 96.
Er bringt ein paar Dinge aus dem Archiv mit und hat das Thema Weltmeisterschaft auf dem Zettel.
Natürlich geht es dabei auch um Spieler mit 96-Bezug.Ab 17:00 Uhr läuft die Live-Übertragung des ersten WM-Auftritts der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexico.

Schön, dass Du kommst.

Schwarz-Weiß-Grüne Grüße

Wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen. Gäste oder auch Fanclubs können unter info@rote12.com Kontakt aufnehmen.

Pro Verein 1896 ergänzt Schutzschrift

Seit Januar des Jahres liegt dem DFL-Präsidium eine Schutzschrift zugunsten des Hannoverschen Sportvereins von 1896 e.V. vor.
Vor der Präsidiumssitzung am kommenden Montag, 4.6.2018, hat Pro Verein 1896 ein Update mit Ergänzungen versendet.

Ergänzung zur Schutzschrift gegenüber DFL-Präsidium vorgelegt

Übernahme-Antrag ablehnen!

Starkes Shirt!

Am Sonntag, 13.5.2018, zum Fanartikel-Flohmarkt ging dieses Shirt an den Start.

Ihr könnt dieses T-Shirt in Eurer Größe bestellen.

Kontakt per E-Mail: uk.proverein1896@gmail.com

https://unterstuetzerkreis-proverein1896.de/starker-auftritt-fuer-501/

Geiles Teil!

Mit dem Kauf (Preis: 15 Euro) unterstützt Ihr die Arbeit der Interessengemeinschaft Pro Verein 1896.